Pferde Muffins

Pferde-Muffins

Hast du ein Pferdemädchen zu Hause? Dieses Pferde-Muffins Rezept ist perfekt für eine Pferde Geburtstagsparty! Denn Muffins kommen an Kindergeburtstagen oft am besten an. Die Muffins sind super schnell und einfach gemacht und sind genau das Richtige für kleine und große Pferdenarren. 

Und so wird es gemacht: Muffins mit Kokosflocken werden mit dunkler Kuvertüre überzogen und mit Biskuitzungen, die als Pferdekopf gestaltet werden, verziert. Die Arbeitszeit beträgt ca. 30 Minuten und die Backzeit 20 bis 25 Minuten.

Zutaten für 12 Pferde-Muffins

Für die Kokos Muffins

  • 280 g Mehl
  • 60 g Kokosflocken
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 3 Eier, getrennt
  • 120 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 300 g Joghurt

Für die Backform

12 Papier Backförmchen

Für die Pferde Dekoration

  • Kakaoglasur
  • Biskuitzungen
  • Zuckeraugen
  • Erdnusskerne
  • schwarze Zuckerschrift
 
Pferde Muffins
Pferde Muffins

Anleitung

Als erstes sollte der Backhofen auf 180° vorgeheizt werden.

Für den Muffinteig das Mehl mit den Kokosflocken, dem Zimt, dem Backpulver und dem Natron sorgfältig vermischen.

Anschließend das Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen. In einer weiteren Schüssel die Eigelbe mit dem Zucker, dem Pflanzenöl und dem Joghurt gut verrühren.

Pferdemuffins

Im nächsten Schritt die Mehlmischung zur Eimasse geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

Pferdemuffins

Anschließend den Teig in die Papier-Backförmchen einfüllen und im Backofen 20 bis 25 Minuten backen.

Pferdemuffins
Während die Muffins backen, können die Pferdeköpfe vorbereitet werden. Mit Hilfe der Zuckerschrift oder mit Lebensmittelkleber können die Zuckeraugen auf den Biskuitzungen geklebt werden. Anschließend ziehst du mit der Zuckerschrift über den Augen kleine Striche, um die Mähne darzustellen. Als Pferdohren nimmst du halbe Erdnusskerne, die du an die Mähne klebst. Zum Schluss ziehst du mit der Zuckerschrift einen Mund und zwei Punkte darüber ergeben schließlich die Nase.
Pferdemuffins

Die abgekühlten Muffins können nun mit der Kakaoglasur überzogen und die Pferdeköpfe darauf gesetzt werden.

Und schon fertig sind diese süßen Pferde Muffins.

 

Pferdemuffins

Das ganze Deko Zubehör, was du für die Muffins benötigst, habe ich dir unten verlinkt.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken! Guten Appetit!

Dr. Oetker Zuckeraugen

Schau dir auch meine anderen Rezepte für einen Kindergeburtstag an