Krümelmonster Muffins

Krümelmonster Muffins

Hier habe ich ein tolles Rezept für süße Krümelmonster Muffins. Die Muffins sind perfekt für einen Kindergeburtstag oder für Fasching!

Zutaten für 12 Krümelmonster Muffins

  • 280 g Mehl
  • 2 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Ei
  • 120 g Zucker
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 300 g Joghurt (Alternative: Buttermilch)
  • 100 g weiße Schokolade (in Stückchen geschnitten) 

Für die Backform:

12 Papier Backförmchen

Für die Glasur und Deko:

  • blaue Schokolade (z.B. von Fun Cakes Deko Melts)
  • blaue Esspapierstreusel (z.B. von Streuselheld)
  • Oreo Kekse
  • Zuckeraugen
Krümelmonster Muffins
Krümelmonster Muffins

Anleitung

Als Erstes ist es wichtig, die Oreo-Kekse in den Gefrierschrank zu tun, sodass man sie später ohne Probleme halbieren kann.

Dann kannst du das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und der weißen Schokolade sorgfältig vermischen.

Anschließend in einer Schüssel das Ei leicht verquirlen. Den Zucker, das Öl und den Joghurt dazugeben und alles verrühren. 

Krümelmonster Muffins

Die Mehlmischung zur Eimasse geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.

Nun ist der Teig fertig und du kannst den Teig in die Förmchen einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180° für 20 – 25 Minuten backen.

Krümelmonster Muffins

Die abgekühlten Muffins können dann dekoriert werden. Zuerst die blaue Schokolade schmelzen und diese dann auftragen. Auf die noch weiche Glasur die blauen Streusel verteilen und die Augen aufsetzen. Für den Mund eine Kerbe einschneiden. Die Orio-Kekse halbieren und in die Kerbe reinstecken. 

Das ganze Deko-Zubehör, was du für die Muffins benötigst, habe ich dir unten verlinkt. Es ist teilweise schwer, in den Geschäften zu finden.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken! Guten Appetit!

Dr. Oetker Zuckeraugen

Schau dir auch meine anderen Rezepte für einen Kindergeburtstag an