Die schönsten Osterbücher für Kinder:

Bist du auf der Suche nach einem besonderen Buch für das Osternest? Oder möchtest du dein Kind bereits auf Ostern einstimmen? Hier stelle ich dir niedliche und auch lehrreiche Bücher rund um das Thema Ostern vor - für Kinder von ca. 9 Monaten bis 10 Jahren. Viel Spaß beim Stöbern!

Die schönsten Osterbücher für Kinder

Die schönsten Osterbücher ab ca. 9 Monaten

Mein Gucklochbuch: Frohe Ostern

Dieses schön illustrierte Buch mit dicken Pappseiten und lustigen Gucklöchern ist bereits für die ganz Kleinen geeignet. Es geht um einen kleinen Osterhasen, der an Ostern viel zu tun hat: Eier bemalen, Osterzopf backen und die Eiersuche für die Tiere des Bauernhofs vorbereiten.

Lesealter: ab ca. 9 Monaten

Mein Gucklochbuch: Frohe Ostern

Ein Osterei für jeden

Dieses bunte Buch mit Gucklocheffekt und tollen Reimen ist bereits für Kinder ab 18 Monaten geeignet: Der Osterhase ist zu Ostern sehr beschäftigt, denn zum Fest soll jeder ein bunt bemaltes Ei bekommen. So verteilt der Osterhase nach und nach die Eier an die verschiedenen Tiere. Zum Schluss bekommen Max und Marie ihr Osternest und alle Tiere schauen zu.

Lesealter: ab ca. 18 Monaten

Ein Osterei für jeden

Sachen suchen: Frohe Ostern!

In diesem Oster-Wimmelbuch gibt es auf liebevoll illustrierten Bildern ganz viele Sachen rund um Ostern zu entdecken: Im Kindergarten werden Geschenke gebastelt, zuhause wird gebacken, die Eier werden bunt gefärbt und die Osterhasen bereiten alles vor und verstecken die Osternester für die Kinder in den Gärten. Die vielen Details auf jeder Seite laden die Kinder ein, sich die Bilder ganz genau anzusehen und die einzelnen Dinge zu benennen. So wird die Wahrnehmung und Konzentration gefördert.

Lesealter: ab ca. 2 Jahren

Sachen suchen: Frohe Ostern

Conni und der Osterhase - mit Fingerpuppe

In „Conni und der Osterhase“ dreht sich natürlich alles um das Thema Ostern. Conni bereitet sich mit ihrer Familie aufs Osterfest vor. Und am Ende rettet Conni sogar einen Osterhasen. Eine Osterhasenfingerpuppe, die als Extra mit dabei ist und beim Vorlesen eingesetzt oder auch vom Kind nur zum Spielen genutzt werden kann, macht dieses Conni Buch perfekt!

Lesealter: ab ca. 2  Jahren

Die Eiersucherei

Kurz vor der großen Osterfeier bemalen alle Hasen Eier. Der Hase Max ist zum ersten Mal dabei: Er bekommt vom Huhn sein Ei und macht sich ans Bemalen und Verstecken. Doch oje, plötzlich ist sein Ei verschwunden. Und schon muss der Osterhase selbst sich auf die Suche machen. Wer hilft dem Osterhasen und dreht an der Scheibe?

Lesealter: ab ca. 2 Jahren

Die große Osterei-Versteckerei

Es ist Ostern: Der kleine Hase darf zum ersten Mal ein Osterei verstecken. Aber es ist gar nicht so einfach, ein geeignetes Versteck zu finden. Denn der kleine Hase findet leider nur Plätze, wo schon jemand anderes wohnt. Wird er noch einen guten Platz finden?
Auf fast jeder Seite gibt es einen Schieber, den man herausziehen und etwas neues Entdecken kann. 

Lesealter: ab ca. 2 Jahren

Die große Osterei-Versteckerei: Bilderbuch

Auweiowei, wo ist mein Ei?: Pappbilderbuch ab 2 Jahren

Aufgeregt rennt die Henne über den Bauernhof und sucht ihr Ei. Der Hahn, der Hund, das Pferd , die Kuh und die Schweine helfen natürlich bei der Suche mit. Am Ende wird das Ei wieder gefunden und das Ei ist ganz bunt. Wie ist das nur passiert?

Eine schöne Geschichte mit tollen Reimen.

Lesealter: ab ca. 2 Jahren

Die schönsten Osterbücher ab ca. 3 Jahren

Conni und der Osterhase

In „Conni und der Osterhase“ dreht sich natürlich alles um das Thema Ostern. Conni bereitet sich mit ihrer Familie aufs Osterfest vor. Und am Ende rettet Conni sogar einen Osterhasen.

Ein tolles Buch aus der beliebten Conni-Serie.

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Die kleine Hummel Bommel feiert Ostern

Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde wollen zusammen ein schönes Osterfest feiern. Am meisten freuen sich alle auf die große Ostereiersuche. Als Pastor Fliege endlich den Startschuss abfeuert, gibt es erst einmal ein wildes Durcheinander. Jeder will die schönsten Eier finden. Aber ist es wirklich das, was an Ostern zählt?

Ein wunderschönes Buch mit der zeitlosen Botschaft: Teilen macht glücklich!

Lesealter: ab 3 Jahren

Der kleine Rabe Socke: Alles Ostern!

Ein tolles Buch mit zwei Geschichten für kleine Rabe Socke Fans. In der ersten Geschichte versucht Rabe Socke, Lollis und Bonbons anzubauen. In der zweiten Geschichte will man ihn nicht beim Eierfärben und -bemalen dabeihaben, dafür darf er aber dann die Eier verstecken. Dabei findet er ein Nest und bemalt diese Eier. Doch warum beginnen plötzlich die Eier an zu wackeln? Welche Überraschung steckt in seinen Ostereiern?

Auch gibt es noch als Extra 9 rabenstarke Anhänger für den Osterstrauch, die die Kinder ohne Einsatz von Schere aus dem Buch heraustrennen und dann aufhängen können.

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Die schönsten Geschichten vom Hasenfranz

Das Osterfest steht bevor. Der Hasenfranz möchte gerne zum Osterhasen werden. Aber leichter gesagt als getan. Denn der Hasenfranz hat noch viele Fragen: Wie legt man überhaupt Eier? Oder muss man das als Osterhase vielleicht gar nicht? Wie und wo versteckt man eigentlich die Ostereier für die Kinder? Und was, wenn gemeine Eierdiebe unterwegs sind? Zum Glück hat der Hasenfranz schlaue und fleißige Helfer an seiner Seite, mit deren Hilfe er jede Aufgabe löst.

Schön ist, dass bei der letzten Geschichte das Kind mit Hilfe der Bilder „mitlesen“ kann.

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Die schönsten Geschichten vom Hasenfranz

Lilly Osterhase: Eine für alle, alle für eine

Eine super süße Osterhasengeschichte die aufzeigt, wie wichtig echte Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Mut im Leben sind. Denn die wahre Stärke eines jeden liegt darin, füreinander da zu sein  – nur gemeinsam ist man stark! Nicht nur zur Osterzeit eine wundervolle Geschichte mit einer tollen Botschaft! Ich bin mir sicher, auch du wirst das mutige kleine Hasenmädchen Lilly bestimmt in dein Herz schließen! 

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Hier kommt Polly Osterkuh!

In diesem super illustrierten Buch geht um die Kuh Polly. Polly ist eine außergewöhnliche Kuh, die viel lieber Purzelbäume schlägt und über die Weide düst als nur auf der Wiese rumzustehen. Auch bei den Ostervorbereitungen würde Polly gerne helfen. Aber nur wie? Die Sache mit dem Eierlegen will einfach nicht klappen und einen Pinsel kann Polly auch nicht zwischen den Hufen halten. 

Ein Buch, das man einfach lieben muss!

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Hier kommt Polly Osterkuh!

1, 2, 3 – für jedes Tier ein Osterei: Funkel-Bilderbuch mit Glitzersteinen

Oje, wer hilft dem Osterhasen?

Diese beiden Bilderbücher vom Kaufmann Verlag heben sich aufgrund der bunten Steinchen in Eierform von anderen Osterbilderbüchern ab. In beiden Büchern sind insgesamt 10 funkelnde Ostereier in verschiedenen Farben aufgebracht, die durch Ausstanzungen bis nach vorne aufs Cover hindurch zu sehen sind. 

In dem Buch „1, 2, 3 – für jedes Tier ein Osterei! bringt der Osterhase Oskar den verschiedenen Tieren im Zoo als Ostergeschenk ein funkelndes Osterei.

In dem Buch „Oje, wer hilft dem Osterhasen“ hat sich der Osterhase Oskar beim Austragen der Ostereier verletzt und kann nicht weiterhoppeln. Was soll er denn jetzt tun? Zum Glück hat Oskar gute Freunde, die alle gerne als Ersatz-Osterhase losziehen, um die Ostereier zu verteilen. 

Beide Bücher bringen den Kleinen auf spielerische Art und Weise das erste Zählen und die verschiedenen Farben näher.

Lesealter: ab ca. 3 Jahren

Die schönsten Osterbücher ab ca. 4 Jahren

Das Osterküken

Wann genau ist Ostern? Warum ändert sich das Datum jedes Jahr? Hilda, die liebenswerte Henne, will es wissen, denn ihr Küken hat es sich in den Kopf gesetzt, genau am Ostersonntag auf die Welt zu kommen. Und so muss sie sich noch eine Weile gedulden.

Auf eine sehr süße Weise wird erzählt, wann genau Ostern ist.

Lesealter: ab ca. 4 Jahren

Das Osterküken: Hörbuch Hörfux Inside!

Helma legt los

Huhn Helma hat ein großes Problem: Alle Hühner in der Hühnerschule legen schöne weiße Eier. Nur Helmas sind bunt. Wenn sie nicht bald weiße Eier legt, kommt sie nicht in die nächste Klasse! Damit niemand von den bunten Eiern erfährt, verkleidet Helma sich als Hase und versteckt sie in der Nacht vor Ostern überall auf dem Bauernhof. Und am nächsten Morgen, da suchen alle Tiere begeistert Ostereier! 

Lesealter: ab ca. 4 Jahren

Helma legt los: Bilderbuch

Die schönsten Osterbücher ab 5 Jahren

Die Erzählung von Ostern und Pfingsten

Lesealter: ab ca. 5 Jahren

Die Erzählung von Ostern und Pfingsten

Ostern im Möwenweg

In dem Band „Ostern im Möwenweg“ aus der Reihe „Wir Kinder aus dem Möwenweg“ geht es dieses Mal rund um Ostern: um die Oster Vorbereitungen, einen Osterbaum-Wettbewerb, das Osterfeuer und natürlich um das Eier- und Osterhasensuchen. Die liebevoll illustrierten Bücher aus dieser Reihe erinnern auf beste Art und Weise an Astrid Lindgrens „Bullerbü“ und sind lustig aus Kindersicht erzählt.

Lesealter: ab ca. 8 Jahren

Das könnte dich auch interessieren

nachhaltige Weihnachtsgeschenke für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Natürlich ist es das Nachhaltigste und das Beste für unsere Umwelt, keine Weihnachtsgeschenke zu kaufen. …

Mehr lesen →

Warum ist UV-Schutzbekleidung für Kinder wichtig?

In diesem Beitrag erfährst du, warum UV-Schutzbekleidung für Kinder sinnvoll ist und auf was du …

Mehr lesen →

Sonnenschutz bei Babys – Die wichtigsten Tipps

Der richtige Sonnenschutz bei Babys ist einfach unverzichtbar, egal ob beim Spaziergang in der Sonne, …

Mehr lesen →

Nachhaltige Produkte in Wimmelbuch Optik

Wer kennt und liebt nicht die Wimmelbücher? Die Bücher, in denen es nur so von …

Mehr lesen →

Weihnachtskekse für Babys – ohne Zucker und Ei

Diese Weihnachtkekse für Babys sind nicht nur schnell zuzubereiten, sondern sind dazu noch gesund. Denn …

Mehr lesen →

Spielzeugtest: Magic Sand Unicorn Set

Welches Kind liebt es nicht mit Sand zu spielen, Burgen zu bauen oder einfach nur …

Mehr lesen →